Der Stil des Realismus ist geprägt von realistischen, wirklichkeitsgetreuen Darstellungen der alltäglichen Welt. Damit steht der Realismus im krassen Gegensatz zu den vorhergehenden Epochen der Romantik und des Klassizismus mit ihren idealisierenden Darstellungen.

Künstler des Realismus

Gustave Courbet (1819 – 1877)

Als Hauptvertreter der realistischen Malerei in Frankreich übte Gustave Courbet einen bedeutenden Einfluss auf nachfolgende Künstler und deren Malerei aus, besonders auf die Maler des deutschen Realismus. Courbet malte viele Portraits seiner Familie und Freunde und zahlreiche alltägliche Szenen aus seinem Geburtsort Ornans, wo heute viele seiner Werke im Musée Courbet ausgestellt.

Adolph von Menzel (1815 – 1905)

Adolph von Menzel war ein deutscher Maler, Illustrator und Zeichner, der 1898 geadelt wurde. Er ist der bedeutendste deutsche Realist des neunzehnten Jahrhunderts. Noch zu Lebzeiten wurde er für seine vierhundert Federstrichzeichnungen, die er als Illustrationen für die mehrbändige